Willkomma bi ünsch!

Alle Informationen zu den Landschaftswahlen vom 27.9.2020

Persönliche Informationen zu den Kandidat*innen, Leserbriefe oder Informationen zu unseren Veranstaltungen - wir halten Sie auf dem Laufenden!

LIVE-STREAM «Was braucht die Wirtschaft nach der Covid-19 Pandemie?»  04.08.2020 ab 19:30 Uhr

26.7.2020 I Davos

Öffentliche Veranstaltung

«Was braucht die Wirtschaft nach der Covid-19 Pandemie?»

Die SVP Davos lädt am 4. August, 19.30 Uhr im Hotel Grischa zu einer öffentlichen Veranstaltung mit Unternehmerin Nationalrätin Magdalena Martullo-Blocher und IT-Unternehmer/Wirtschaftsinformatiker Grossrat Jan Koch ein. Nationalrätin Magdalena Martullo-Blocher ist Mitglied der nationalrätlichen Kommission «Wirtschaft und Abgaben». Grossrat Jan Koch ist Vorstandsmitglied des Bündner Gewerbeverbandes.

In zwei Inputreferaten werden die Referenten auf die bereits geschnürten Hilfspakete (national und kantonal) für die Wirtschaft eingehen, aber auch Ausblick halten, was die Wirtschaft zukünftig braucht. Im Anschluss an die Referate folgt eine Frage- und Diskussionsrunde. Die Veranstaltung kann auch per Live-Stream online auf der Website www.svp-davos.ch verfolgt werden.

Die Plätze sind aufgrund der Covid-19 Schutzmassnahmen limitiert, eine Anmeldung via info@svp-davos.ch oder Tel. 078 640 91 91 ist erwünscht.

26.7.2020 I Davos

Worte der Davoser Grossrätin und Kleinen Landrätin Valérie Favre Accola zum Nationalfeiertag

Liebe Mitglieder, Sympathisanten und Gönner der SVP Davos

Wie Sie ja alle wissen und täglich erfahren, bewegen wir uns auch in Davos in einer digitalisierten, visionären und globalisierten Welt und streben, das liegt in der Natur des Menschen, nach immer mehr. Am 13. März in diesem Jahr hingegen wurde das Streben nach immer mehr, jäh gestoppt – plötzlich zählten andere Werte und wir erlebten auch dank dieser ausserordentlichen Krisensituation grosse Solidarität. Alle politischen Lager waren sich bezüglich Bedeutung von Grenzkontrollen, Selbstversorgung und Pflichtlager für einmal einig. In dieser Krisensituation hat sich aber auch gezeigt, dass jedes Land sich am nächsten war. Es galt seitens der Regierungen, egal ob auf Bundes-, Kantons- oder Gemeindeebene, umsichtig zu entscheiden und entschlossen zu handeln. Kein Land hat in Bezug auf wirtschaftliche Hilfen schneller gehandelt als die Schweiz. Einmal mehr hat sich gezeigt, dass wir gerade als kleines und unabhängiges Land schlagkräftig sind....

Weiterlesen>>>www.valerie-favreaccola.ch

1.6.2020 I Davos

Die SVP Davos hat nominiert!

Yannick Gutknecht, Kaspar Hoffmann, Livio Minelli,  Scott Rüesch und Conrad Stiffler heissen die SVP-Kandidaten für den Grossen Landrat.

Für das Amt des Landammanns wurde bereits im Februar die bisherige Kleine Landrätin Valérie Favre Accola und für den Schulrat die bisherige Schulrätin Rebekka Gadmer-Mathis nominiert.

 

Der Vorstand der SVP Davos freut sich, dass ihm gelungen ist, mit  Yannick Gutknecht, Livio Minelli und  Scott Rüesch gleich drei junge Davoser für eine Kandidatur Grosser Landrat zu gewinnen. Die Jungpolitiker werden gemeinsam mit dem bisherigen Landrat Conrad Stiffler und Landwirt Kaspar Hoffmann zur Wahl antreten.

Den Kandidaten ist ein zukunftsorientiertes Davos wichtig, wo wirtschaftliche und touristische Entwicklung noch möglich ist. Entsprechend gilt es die Kooperation nachhaltige Landwirtschaft und starker Tourismus zu stärken. Zudem ist es unerlässlich, dass eine neue Gewerbezone geschaffen wird, um ganzjährige Arbeits- wie Ausbildungsplätze zu sichern wie weitere zu schaffen. Die sportaffinen Jungpolitiker werden sich auch für eine umfassende Sportförderung einsetzen, welche auch die Unterstützung von Projekten wie Entwicklung des Bolgenareals oder die Unterstützung von Sportvereinen im Sinne der Jugendförderung beinhaltet. Die SVP Davos weist darauf hin, dass in Bezug auf Finanzpolitik Kontinuität wichtig ist und am bisherigen bürgerlichen Kurs festgehalten werden soll. Entsprechend empfiehlt sie das bisherige bürgerliche Mitglied des Kleinen Landrates Valérie Favre Accola zur Wahl als Frau Landammann. Zur Wahl in den Schulrat empfiehlt die SVP die bisherige Schulrätin Rebekka Gadmer-Mathis

Kontakt

SVP Davos

c/o Landrat Kevin Dieth

Tanzbühlstr. 9 | CH-7270 Davos Platz

Telefon: 078 640 91 91

E-Mail: info@svp-davos.ch

Unsere Bankverbindung:

UBS Davos: IBAN: CH83 0020 9209 Q776 0472 1

  • SVP Davos Facebook

© SVP Davos 2018