Die SVP Davos und deren Kandidatinnen und Kandidaten bedanken sich für Ihre Unterstützung

Kandidatur Landammann (Mitglied der Davoser Exekutive)

Valerie_Favre_Accola_Portrait.jpg

VALERIE FAVRE ACCOLA. NEU.

Kandidiert neu als Frau Landammann, bisheriges Mitglied des Kleinen Landrates (Exekutive). Departementsvorsteherin Bildung & Energie. 

Jahrgang: 1973

Zivilstand: verheiratet mit Paul Accola, drei Kinder im Alter von 18-12 Jahren

Beruf: lic. phil., Unternehmerin

 
Volksschule, Präsidentin Schulrat
Berufsfachschule Davos, Präsidentin Schulrat

Musikschule Davos, Präsidentin Schulrat

Schweizerische Alpine Mittelschule Davos, Mitglied Stiftungsrat

Schweizerische Alpine Mittelschule Davos, Mitglied Schulrat

Stiftung Sport-Gymnasium Davos, Mitglied Stiftungsrat

Stiftung Sport-Gymnasium Davos, Vize-Präsidentin Schulrat

Elektrizitätswerk Davos AG, Vizepräsidentin

Weitere Mandate:

Grossrätin, Mitglied der grossrätlichen Kommission KBK  

Präsidentin UHC Iron Marmots,

Co-Präsidentin Freunde Davos Festival,  

Vize-Präsidentin Molkerei Davos Genossenschaft,

Vorstandsmitglied Förderverein FH Graubünden,

Geschäftsführerin Paul Accola Nachwuchs Stiftung

Beirätin Davos Digital Forum. Mitglied des Beirates Palottis

 

Hobbies: Familie, Witii-Alp, Garten, Sport und Literatur

www.valerie-favreaccola.ch

Kandidatur Schulrat Volksschule

Rebekka Gadmer_031 port.jpg

REBEKKA GADMER-MATHIS. BISHER.

Ich kandidere für den Schulrat Volksschule Davos, weil ...

..mir die Schulen und die Kinder am Herzen liegen!

Jahrgang: 1982

Zivilstand: verheiratet, 2 Kinder, Joos (12) und Mia (10)

(berufliche) Tätigkeiten: Familienfrau, Bäuerin, Teilzeitpensum im Sekretariat / Buchhaltung in einer einheimischen Schreinerei

Engagements: Seit 2018 Schulrätin, Damenturnverein Glaris, Jugendriegenleiterin Unterschnitt.

Private Interessen: Familie, Natur, Skifahren.

Kontakt: Riedweg 21, 7277 Davos Glaris

 

Kandidaturen  Grosser Landrat 

Coni Stiffler_100 port.jpg

CONRAD STIFFLER. BISHER.

Ich kandidiere für den Grossen Landrat, weil ...

..mir das Davoser Gewerbe und der Tourismus am Herzen liegen!"

Jahrgang: 1967

Zivilstand: geschieden, zwei erwachsene Kinde

Ausbildung  Automechaniker

Aktuelle Tätigkeiten (berufliche, Mandate, Ämter)

Geschäftsführer und Inhaber Stiffler Transporte AG  /  Stiffler Immobilien AG  /  Stiffler Logistik AG

Private Interessen (Hobbys, ) Biken - Wandern  - Mein Garten – Skifahren

Mein persönliches Ziel -  Ein Davos ohne  Feuerwerk. 

Der bisherige Landrat Conrad Stiffler (1967) kandidiert für eine weitere Legislatur im Grossen Landrat. Der gelernte Automechaniker führt drei Davoser Unternehmungen: Stiffler Transporte AG, Stiffler Immobilien AG und die Stiffler Logistik AG. In seiner Freizeit geht er gerne biken und wanden und geniesst seinen Garten.

Conrad Stiffler schätzt an Davos die Annehmlichkeiten eines städtischen Lebens in einer intakten Bergwelt. Sein persönliches Ziel ist ein Davos ohne Feuerwerk wie auch die Schaffung von Gewerberaum.

Yannick Gutknecht_004_port.jpg

YANNICK GUTKNECHT. NEU.

Ich kandidiere für den Grossen Landrat, weil ...

... weil ich der jungen Generation eine Stimme geben möchte und mir die Jugend- und Sportförderung am Herzen liegt!"

Jahrgang: 1997

Zivilstand: ledig

Der in Davos aufgewachsene Yannick Gutknecht (97) kandidiert zum ersten Mal für den Grossen Landrat. Yannick Gutknecht ist ausgebildeter Maurer und Automobilmechatroniker (EFZ). In seiner Freizeit engagiert sich der junge Davoser als Präsident Technische Kommission des Fischereivereins Davos und als Trainer der Renngruppe Ski Alpin Davos / Rinerhorn. Yannick Gutknecht möchte der jungen Generation eine Stimme geben und vertritt eine wirtschaftsliberale wie wertkonservative (christliche Werte) Politik, die Ausbildungs- und Arbeitsplätze in der Region schafft.  Als ehemaliger Skirennfahrer und aktiver Sportler ist ihm die Sport- und Jugendförderung wichtig.

Yannick Gutknecht ist zudem Jäger und Schütze, daher nicht nur Mitglied beim SC Davos und Fischereiverein Davos, sondern auch bei der  BKPJV Sektion Davos wie den Feldschützen Sargans.

 

Kontakt : Totalpbachstrasse 6, 7265 Davos Wolfgang. 0796568721

 

Kaspar Hoffmann_094 port.jpg

KASPAR HOFFMANN. NEU.

Ich kandidiere für den Grossen Landrat, weil ...

... weil ich mich für eine nachhaltige Landwirtschaft und starken Tourismus einsetzen möchte!"

Jahrgang: 1964

Zivilstand: verheiratet mit Rosmarie, drei Kinder (Adrian, Thomas, Sandra)

Auch wenn der Meisterlandwirt Kaspar Hoffmann zum ersten Mal für den Grossen Landrat kandidiert, ist der «Tafaaser» nicht nur wegen des alljährlich stattfindenden 1. August Brunch allen bestens bekannt.

Kaspar Hoffmann’s Engagement ist geprägt von der Überzeugung, dass «wir nur gemeinsam stark sind». Er wird sich für eine Stärkung der Kooperation von nachhaltiger Landwirtschaft und starkem Tourismus einsetzen. Kaspar Hoffmann ist nicht nur innovativer Betriebsleiter, sondern er ist auch Präsident des CH-Wagyu-Züchter-Verein, Prüfungsexperte für die Landwirtschaftliche Ausbildung wie kantonaler Kontrolleur Ökologischer Leitungsnachweis. Seine Freizeit verbringt der dreifache Familienvater gerne auf dem Mountainbike, mit Jassen, Turnen und Skifahren. Zudem hat er eine Passion für Viehzucht.

 

Kontakt : www.bgdavos.ch

 

Scott_Rüesch_186_port.jpg

SCOTT RÜESCH. NEU.

Ich kandidiere für den Grossen Landrat, weil ...

... weil ich mich für ein zukunftorientiertes Davos einsetzen möchte!"

Jahrgang: 1997

Zivilstand: ledig 

Der in Davos aufgewachsene Scott Rüesch (1997) kandidiert zum ersten Mal für den Grossen Landrat, weil er es als wichtig erachtet, dass auch junge Menschen sich für ihre Region und ein zukunftsorientiertes Davos einsetzen. Ihm ist es wichtig, dass es im Landwassertal auch zukünftig eine touristische und wirtschaftlich Entwicklung möglich ist. Auch daher erachtet er die Schaffung von Gewerbezonen als unerlässlich.

Der ausgebildete Landwirt (EFZ) ist aktuell als Agrotechniker HF in Ausbildung und arbeitet im Winter Teilzeit als Patrouilleur SOS auf dem Jakobshorn.

Als Landwirt / Mitglied der JULA (Junglandwirtekommission) Graubünden wie  Jäger / Hegeobmann Monstein  pflegt er eine respektvolle Beziehung zur Natur. Zudem engagiert er sich als passionierter Sportler auch im Vorstand des Fanclubs seines Bruders, dem Langläufer Jason Rüesch und als Aktuar beim HC Rinerhorn, auch im Bewusstsein,  welche Bedeutung Sportvereine für eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung der Jugendlichen haben.

In seiner Freizeit treibt Scott Rüesch gerne Sport in der Natur, geht auf die Jagd und pflegt das Vereinsleben bei der BKPJV Sektion Davos, TV Unterschnitt wie dem HC Rinerhorn.

Kontakt:  Clavadelerstrasse 35, 7272 Davos Clavadel. Handy 0796733643

 

Livio Minelli_234.jpg

LIVIO MINELLI. NEU.

Ich kandidiere für den Grossen Landrat, weil ...

... weil ich mich für eine wertkonservative und wirtschaftsliberale Politik in Davos einsetzen möchte!"

Jahrgang: 1988

Zivilstand: ledig 

Der in Davos aufgewachsenen Livio Minelli (1988) kandidiert zum ersten Mal für den Grossen Landrat. Der gelernte Bauspengler (EFZ) führt seit 10 Jahren die Unternehmung Minelli Spenglerei-Bedachungen GmbH und ist an der Firma Minelli Immobiliare AG mitbeteiligt.  Livio Minelli engagiert sich zudem als Mitglied in der Jugendkommission Davos. Mit seiner Kandidatur möchte Livio Minelli Verantwortung übernehmen, aber auch Ansporn sein für Jungpolitiker, sich für eine Weiterentwicklung von Davos zu engagieren.

Livio Minelli engagiert sich zudem im Katholischen Kirchgemeindevorstand und istfür die Liegenschaftsverwaltung der Kirchgemeinde zuständig.

In seiner Freizeit schätzt er die Vorzüge der wunderschönen Davoser Berglandschaft, fährt im Winter gerne Ski, geht auf die Bündner Hochjagd oder ist beim Fischen anzutreffen

Kontakt:  Lärchenring 30, 7270 Davos Platz. 0792412819

 

Kontakt

SVP Davos

Tanzbühlstr. 9 | CH-7270 Davos Platz

E-Mail: info@svp-davos.ch

Unsere Bankverbindung:

UBS Davos: IBAN: CH83 0020 9209 Q776 0472 1

  • SVP Davos Facebook

© SVP Davos 2018